Currently Browsing: Familienleben

Co-Parenting: Wie Jennifer ohne festen Partner ein Kind bekam

Co-Parenting: Wie Jennifer ohne festen Partner ein Kind bekam

Jennifer war Mitte 30 als ihre Beziehung zu Ende ging. Wieder rückte das Wunschkind für sie in weite Ferne. Doch sie entschloss sich ohne einen festen Partner ein Kind zu bekommen. Co-Parenting macht’s möglich. In diesem Interview erfährst Du ihre Geschichte. Wie kamst Du auf die Idee, dass Du auch ohne festen Partner ein Kind […]

CONTINUE READING

Kitafrei: Viel Freiheit, aber auch viel Verantwortung

Kitafrei: Viel Freiheit, aber auch viel Verantwortung - Ein Erfahrungsbericht

Kitty lebt mit ihrer Familie kitafrei. Sie berichtet von ihrem Alltag, den privaten und beruflichen Herausforderungen und wie es mit der Schule weitergeht. Für sie bedeutet Kindergartenfrei zu leben, vor allem viel zeitliche Freiheit, die Möglichkeit die Aktivitäten den Interessen und Bedürfnissen ihres Kindes anzupassen, ihm feste, gleichbleibende Bezugspersonen zu ermöglichen und ihn selbst aufwachsen […]

CONTINUE READING

Ich habe eine Waldspielgruppe gegründet

Ich habe eine Waldspielgruppe gegründet - zweitöchter

Wir verbringen gern Zeit in der Natur, am liebsten mit gleichgesinnten Familien. Daher habe ich einen Waldspielgruppe in meiner Stadt gegründet. Warum und wie das abläuft, zeige ich Dir im Artikel. Warum wir die Natur so sehr brauchen Je älter ich werde, desto größer ist mein innerer Impuls den Betonwüsten zu entfliehen und im Grünen […]

CONTINUE READING

5 inspirierende Filme über das alternative Familienleben

5 inspirierende Filme über das alternative Familienleben

Familien sind so unterschiedlich wie die Menschen, die sie ausmachen. Sie verfolgen verschiedene Ziele oder leben nach anderen Glaubenssätzen. In ihrer Unterschiedlichkeit eint sie aber die großartige Liebe zu ihren Kindern. Ich habe 5 inspirierende Filme über das alternative Familienleben gesehen und für Dich zusammengestellt. Guckst Du mit?

CONTINUE READING

Wie Eltern ihre Kinder entspannt loslassen

Eltern haben Sorgen und Ängste, wenn es um ihre Kinder geht, die allein die Welt entdecken. Sie wollen ihre Kinder vor möglichen Gefahren schützen. „Wild World“ von Julia Dibbern und Nicola Schmidt möchte Eltern bestärken, ihre Kinder entspannt und sorgenfrei in diese wilde Welt loszulassen und gibt konkrete Tipps, wie ihnen das gelingen kann.

CONTINUE READING

Schluss mit den Ausreden zum perfekten Familienleben!

Schluss mit den Ausreden zum perfekten Familienleben! - zweitöchter | Hier kommt ein digitaler Arschtritt für alle von uns, die sich jeden Tag selbst belügen und Ausreden finden, warum sie ihr Leben nicht so leben wie sie es eigentlich gern tun möchten. Ich will Dir Mut machen, den Anfang zu schaffen!

Hier kommt ein digitaler Arschtritt für alle von uns, die sich jeden Tag selbst belügen und Ausreden finden, warum sie ihr Leben nicht so leben wie sie es eigentlich gern tun möchten. Ich will Dir Mut machen, den Anfang zu schaffen!

CONTINUE READING

Liebe Eltern, bleibt offen und tolerant miteinander!

Liebe Eltern, seid offen und tolerant miteinander - zweitöchter

Kritische Blicke, „Mommy Wars“, (Vor-)Verurteilung, Trolle unter Kommentaren oder sogar Hetze: wir alle haben mindestens eins davon schon erlebt. Eltern sind – wie alle anderen Menschen auch – nicht immer fair miteinander. Manche fühlen vielleicht, dass sie in Konkurrenz zueinander stehen. Doch dem ist nicht so. Wir können gemeinsam an einem Strang ziehen und so viel erreichen.

CONTINUE READING

Nach 1 kommt 2, kommt 3! Gedanken zum 3. Kind

Oder nicht? In diesem Artikel schreibe ich meine Gedanken zum weiteren Kinderwunsch, Familienplanung und ob und wann ein 3. Kind auf die Welt kommen soll.

CONTINUE READING

Wie Kinder und Eltern heute kaum noch vergessen dürfen

Wie Eltern und Kinder heute kaum noch vergessen dürfen

Wir machen heute drölfzig Milliarden Fotos, Videos, schreiben Schwangerschaftsbücher oder Blogs. Wir dokumentieren unser Leben und das unserer Kinder in nie dagewesenem Umfang. Jeder Schritt und jedes erste Mal kann akribisch zurückverfolgt, sogar jede mögliche Unwahrheit in der Vergangenheit eventuell verifiziert werden.

Aber was macht das mit unseren Erinnerungen? Wie verändert sich unsere Reflexion der Vergangenheit?

CONTINUE READING

Wie wenig Zeit mit unseren Kindern bleibt

Wie wenig Zeit mit unseren Kindern bleibt - zweitöchter

Mit 2 Zahlenspielen zeige ich Dir, wie wenig Zeit Du eigentlich noch mit Deinen Kindern hast und wie Du sicher stellt, dass Du diese Zeit wirklich nutzt!

CONTINUE READING