Schwangerschaft

Mehr Vorfreude statt Vorsorge in der Schwangerschaft

Mehr Vorfreude statt Vorsorge in der Schwangerschaft - zweitöchter

[mit Verlosung] Bei einer Schwangerschaft ist heute kaum noch eine Frau „guter Hoffnung“. Viel mehr begibt sie sich direkt in die Maschinerie der Vorsorgeuntersuchungen. Es gilt Fehler und Krankheiten bei Mutter und Kind zu finden. Die Vorfreude kommt zuletzt. Im Buch „Vorfreude statt Vorsorge“ von Sophie Mikosch habe ich viele gute Anhaltspunkte gefunden, wie Du Deine Schwangerschaft voller Freude und ohne Angst genießen kannst.

CONTINUE READING
Familienleben

5 inspirierende Filme über das alternative Familienleben

5 inspirierende Filme über das alternative Familienleben

Familien sind so unterschiedlich wie die Menschen, die sie ausmachen. Sie verfolgen verschiedene Ziele oder leben nach anderen Glaubenssätzen. In ihrer Unterschiedlichkeit eint sie aber die großartige Liebe zu ihren Kindern. Ich habe 5 inspirierende Filme über das alternative Familienleben gesehen und für Dich zusammengestellt. Guckst Du mit?

CONTINUE READING
Familienleben

Wie Eltern ihre Kinder entspannt loslassen

Eltern haben Sorgen und Ängste, wenn es um ihre Kinder geht, die allein die Welt entdecken. Sie wollen ihre Kinder vor möglichen Gefahren schützen. „Wild World“ von Julia Dibbern und Nicola Schmidt möchte Eltern bestärken, ihre Kinder entspannt und sorgenfrei in diese wilde Welt loszulassen und gibt konkrete Tipps, wie ihnen das gelingen kann.

CONTINUE READING
Familienleben

Schluss mit den Ausreden zum perfekten Familienleben!

Schluss mit den Ausreden zum perfekten Familienleben! - zweitöchter | Hier kommt ein digitaler Arschtritt für alle von uns, die sich jeden Tag selbst belügen und Ausreden finden, warum sie ihr Leben nicht so leben wie sie es eigentlich gern tun möchten. Ich will Dir Mut machen, den Anfang zu schaffen!

Hier kommt ein digitaler Arschtritt für alle von uns, die sich jeden Tag selbst belügen und Ausreden finden, warum sie ihr Leben nicht so leben wie sie es eigentlich gern tun möchten. Ich will Dir Mut machen, den Anfang zu schaffen!

CONTINUE READING
Kinderbücher

Mit Kindern entdecken: Was lebt in der Wiese?

Die Wiese - Bilderbuch für Kinder

Wir schauen uns an, welche Tiere und Pflanzen den Lebensraum Wiese ausmachen und finden auch so einige davon im neuen Bilderbuch „Die Wiese“.

CONTINUE READING
Beruf

Großelternzeit: Elterngeld und Elternzeit auch für Großeltern

Das Gesetz zum Elterngeld ist sehr eng formuliert und ich bin für mehr Freiheit in der Ausgestaltung. So sollten auch Großeltern, die sich um die Enkel kümmern Elternzeit nehmen und Elterngeld beziehen dürfen. Ich bin für die Einführung einer Großelternzeit.

CONTINUE READING
Freilernen

8 Gründe, warum Schule für mich als System versagt

8 Gründe, warum Schule für mich versagt - Freilernen, Schulfrei, alternative Schule - zweitöchter

In Deutschland gilt die Schulpflicht. Für mich ist sie erzwungene Bildung, quasi Schulzwang. Denn wer nicht in die Schule geht, wird dazu gezwungen. Ob und was jemand lernen will, hat derjenige auch nicht zu entscheiden. Er wird gezwungen zu lernen, er bildet sich nicht freiwillig. Er wird gebildet.

In der Beschäftigung mit der auch für uns bald sehr präsenten Schulpflicht habe ich jedoch so einige Bedenken. Und das sind:

CONTINUE READING
Reisen mit Kindern

Vom Scherbenhaufen zum Lebenstraum

Wie Buddha im Gegenwind von Gabriela Urban - Rezension

Gabriela Urban steht am Ende ihrer Elternzeit vor einem Scherbenhaufen. Der Job ist weg und die Perspektive auch. Sie gibt jedoch nicht auf, bewirbt sich und reist immer wieder mit ihrem Sohn um die Welt. In ihrem Buch „Wie Buddha im Gegenwind“ erzählt sie sowohl von ihrer beruflichen als auch persönlichen „Reise“ zu einer neuen Perspektive und findet dabei nicht nur tolle Orte, sondern auch eine neue Ausrichtung ihres Lebens. So wie sie es sich immer erträumt hatte.

CONTINUE READING
Familienleben

Liebe Eltern, bleibt offen und tolerant miteinander!

Liebe Eltern, seid offen und tolerant miteinander - zweitöchter

Kritische Blicke, „Mommy Wars“, (Vor-)Verurteilung, Trolle unter Kommentaren oder sogar Hetze: wir alle haben mindestens eins davon schon erlebt. Eltern sind – wie alle anderen Menschen auch – nicht immer fair miteinander. Manche fühlen vielleicht, dass sie in Konkurrenz zueinander stehen. Doch dem ist nicht so. Wir können gemeinsam an einem Strang ziehen und so viel erreichen.

CONTINUE READING
Anzeige Reisen mit Kindern

Mit den Wildlingen auf den Spuren Roms

Rom mit Kindern

Drei Tage lang entdecken meine Tochter und ich das neue und alte Rom, klettern auf den Petersdom, essen Eis und finden wunderbare Spielplätze und kinderfreundliche Restaurants. Wir verbringen gemeinsam eine unvergessliche Reise. Unterwegs testen wir auch ein Modell der aktuellen Frühjahr/ Sommer Kollektion von Wildling.

CONTINUE READING