5 Voraussetzungen für ein ortsunabhängiges Leben

zweitoechter-5-voraussetzungen-fuer-ein-ortunabhaengiges-leben

Ob als Familie oder allein ein ortsunabhängiges Leben ist etwas ganz anderes als dauerhaft in einem Haus mit einem geregelten Einkommen zu leben. Wenn Du diese 5 Voraussetzungen erfüllst, dann steht Deinem ortsunabhängigen Leben eigentlich nichts mehr im Weg!

Ich habe schon von vielen, vielen Familien gelesen und gehört, die dieses Leben leben. Es ist kein Hexenwerk. Es erfordert unter anderem verdammt viel Mut und 4 weitere Voraussetzungen…

Hast Du sie alle?

1. Flexibilität

Du musst flexibel werden, ausbrechen aus Deinen starren Strukturen und das sowohl in Deinem Kopf als auch in dem, was Du tust. Zum Beispiel solltest Du damit klarkommen, dass sich Pläne ändern, dass auch die beste Organisation mal verworfen werden muss. Das sollte Dich nicht ins Chaos stürzen.



 

2. Minimalismus

Ein ortsunabhängiges Leben ist leichter umzusetzen, wenn Du wenig physischen als auch emotionalen Ballast mit Dir herumschleppst. Hängst Du an Deiner Sammlung von Uni-Mitschriften oder Deiner Wohnzimmerdeko? Kaufst Du gern immer wieder neue Sachen, weil es Dich glücklich macht, dass Du sie um Dich herum aufstellst fast schon wie eine Mauer?

Weniger ist mehr. Die große Kunst besteht darin, keine emotionale Bindung zu Gegenständen aufzubauen. Sie sind ersetzbar. Bei einem ortsunabhängigen Leben wirst Du auf vieles verzichten müssen und am besten fängst Du damit schon zu Hause an.

3. Ansprüche senken

Wenn Du nicht im nächsten Hamsterrad rennen möchtest, weil Du von unterwegs krampfhaft versuchst Geld zu verdienen, dann solltest Du Dir vorab Gedanken über Deine Ansprüche machen? Wie möchtest Du wohnen? Was möchtest Du Dir täglich oder wöchentlich leisten können? Danach kannst Du Dir ein Zielland heraussuchen, in dem dies zu Deinem Preis möglich ist. Schreibe genau auf, welche Summe monatlich für die Familie zur Verfügung stehen muss. Und auch hier gilt: Weniger ist mehr, denn niedrigere Ansprüche bedeuten auch weniger Arbeit.

4. Einfallsreichtum

Natürlich baust Du Dir schon vor der Abreise aus Deutschland eine Einkommensquelle auf, aber Du wirst auch von unterwegs neue Quellen auftreiben müssen. Hier musst Du Einfallsreichtum beweisen, denn die Wege werden andere sein. Zum Beispiel kann es sein, dass Du eine Videoserie für Deine Kunden anbieten möchtest, aber weder über Studiotechnik verfügst noch welche kaufen kannst.

5. Mut

Wie oben angesprochen, erfordert ein ortsunabhängiges Leben sehr viel Mut. Es ist meiner Meinung nach die am schwierigsten zu erreichende Voraussetzung, denn Deine Pläne werden auf viel Gegenwind stoßen. Weder Dein derzeitiger Arbeitgeber, noch all Deine Freunde oder Familie werden sofort Feuer und Flamme für eure Pläne sein.

Doch Mut kommt aus dem Herzen. Wenn es Dein sehnlichster Wunsch ist, aus Deinem derzeitigen Hamsterrad von Arbeit und Verpflichtungen auszubrechen und frei zu sein, dann wirst Du den Mut auch aufbringen, egal, was andere dazu sagen.

 

Test: Bringst Du alle Voraussetzungen für ein ortsunabhängiges Leben mit?

12 Fragen, mit denen du herausfindest, ob Du schon bereit für ein ortsunabhängiges Leben bist.

  1. Entdeckst Du gern neue Orte?
  2. Knüpfst Du schnell Kontakte?
  3. Findest Du Dich leicht an neuen Orten zurecht?
  4. Kannst Du Dich leicht von Deinem Hab und Gut trennen?
  5. Kommst Du vorübergehend auch mit weniger aus?
  6. Kannst Du Deine Ansprüche flexibel an neue Gegebenheiten anpassen?
  7. Magst Du es Dich weiterzubilden?
  8. Kannst Du Dir vorstellen auch andere Fachbereiche zu ergründen?
  9. Gehst Du auch mal ein Risiko ein, wenn Du vermutest, dass sich dahinter eine große Chance verbirgt?
  10. Würdest Du Dich als stressresistent bezeichnen?
  11. Macht es Dir nichts aus nicht zu wissen, wo Du in einem Monat oder in einem halben Jahr leben wirst?
  12. Hast Du schon eine wage Idee, womit Du unterwegs ein Einkommen generieren kannst?

Wie oft hast Du mit „Ja“ geantwortet?

Auflösung:

0 bis 5 Fragen mit Ja beantwortet: Du solltest den Gedanken an ein ortsunabhängiges Leben vorerst ad acta legen, da Du einfach noch nicht bereit bist.

6 bis 8 Fragen mit Ja beantwortet: Du musst – bevor es losgehen kann – noch etwas an Deiner Einstellung arbeiten. Dann wirst Du bald bereit sein.

9 bis 12 Fragen mit Ja beantwortet: Herzlichen Glückwunsch! Du kannst direkt loslegen und Flüge buchen!

 

Ich würde mich freuen, wenn Du Dein Testergebnis unten in den Kommentaren postest!!

 

Wie geht es weiter?

Die meisten Menschen haben viele Fähigkeiten um selbstständig für sich und ihre Familie sorgen zu können. Im nächsten Teil stelle ich Dir 7 Möglichkeiten vor.

Hier findest Du auch nochmal die Einleitung zur Serie, in der ich meinen eigenen Traum vom ortsunabhängigen Leben beschreibe.

zweitoechter-5-voraussetzungen-fuer-ortunabhaengiges-leben-test

Teile diesen Artikel

Tags: journal

Related Posts

Angehörige im Krankenhaus - Ab wann Kindern erzählen? 7 Möglichkeiten als digitale Nomaden Geld zu verdienen

Comments

  1. Pingback: Serie "Ortsunabhängiges Leben" - Meine Träume - zweitöchter

  2. Pingback: 7 Möglichkeiten als digitale Nomaden Geld zu verdienen - zweitöchter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

1 share